Häufige Fragen

Hier finden Sie häufige Fragen (und Antworten), die uns im Zusammenhang mit unserer Arbeit öfters gestellt werden.

Frage: Warum ist die Leistung vom Online-Immobilienmakler für Verkäufer kostenlos?
Als modernes Unternehmen haben wir viele Geschäftsabläufe optimiert und brauchen keine kostenintensive Infrastruktur finanzieren. Wir haben Know-how und Erfahrung mit der Online-Welt kombiniert. Davon profitieren nun auch Sie.
Frage: Wie ist es möglich, dass der Online-Immobilienmakler dem Verkäufer eine Erfolgsbeteiligung zahlen kann?
Weil wir vom Käufer ein Honorar bekommen und den Verkäufer daran beteiligen. Und das transparent und vollkommen nachvollziehbar.
Frage: Seit wann sind sie im Immobiliengeschäft tätig?
Seit mehr als 20 Jahren.
Frage: Ist das Service schlechter, wie bei klassischen Maklern?
Nein, das Service ist sicher gleichwertig. Ganz im Gegenteil. Aber prüfen Sie uns einfach selbst.
Frage: Wieviel Provision muss man als Verkäufer normalerweise zahlen?
Gemäß Immobilienmakler-Verordnung vom 14.12.2015 betragen die Provisions-Höchstsätze 3 -4% des Wertes plus Umsatzsteuer.
Frage: Gibt es noch andere Makler, wo der Verkäufer eine Erfolgsbeteiligung bekommt?
Nein. Unseres Wissens nach, nicht.
Frage: Gibt es noch andere Online-Makler in Österreich?
Nein. Unseres Wissens nach, nicht.
Frage: Wo ist das Besondere beim Online-Immobilienmakler?
Der Online-Immobilienmakler ist kein herkömmlicher Immobilienmakler. Unser Service ist zwar vorwiegend online, jedoch werden die wichtigsten Dienstleistungen (Bewertung, Photoshooting, Objektdatenaufnahme …) vor Ort erledigt. Man kann einfach wählen „so viel Makler als nötig“. So können unter anderem auch Besichtigungen selbst in Eigenregie vom Eigentümer durchgeführt werden.

Bei weiteren Fragen können Sie uns gerne kontaktieren:

Tel. 01 - 99 71 8 71     oder    office@online-immobilienmakler.at